ICH BIN MARIA UND LIEBE DIE SÜßEN SEITEN DES LEBENS.
ICH BIN FOTOGRAFIN, WORTAKROBATIN & NOCH EIN WENIG MEHR.

TYPISCH ICH

Hallo, ich heiße Maria Panzer und ich liebe meinen Job. Man findet mich meist mit meiner Kamera in der einen und einem köstlichen Stückchen Kuchen in der anderen Hand. Dabei trage ich mein Herz auf der Zunge und ein Lächeln auf den Lippen.

WAS BISHER GESCHAH
Strotzend vor Stolz hielt ich in der 3. Klasse meine erste eigene Fotokamera in der Hand. Während meines Studiums der Ernährungswissenschaften entdeckte ich dann meine Leidenschaft für den süßen Genuss. Um meine Kreationen in die Welt zu bringen, startete ich meinen Blog marylicious. Weiter ging's in der Redaktion der Backzeitschrift Sweet Dreams, wo ich an kreativen, textlichen und organisatorischen Aufgaben wachsen durfte. Mittlerweile stehe ich auf eigenen Beinen und freue mich tagtäglich aus Neue, Ihnen mit meinen Rezepten, Texten und Fotos den Tag zu versüßen.

WIE ICH ARBEITE

Vielleicht kennen Sie das auch: Wenn zu viele Leute an einem Projekt arbeiten, können schnell Missverständnisse auftreten. Deswegen gibt's bei mir alles aus einer Hand. Ich übernehme Kommunikation, Konzeption und Umsetzung in meiner schönen Küche und meinem kleinen Tageslicht-Studio. Mit einer großen Portion Herzblut entwickle ich maßgeschneiderte Inhalte für Unternehmen, Hersteller, Marken, Magazine und Online-Medien. So entsteht das Endprodukt, das Sie sich schon immer gewünscht haben. Freudentaumel vorprogrammiert.

VITA

Seit 2018     Freie Fotografin, Redakteurin & noch vieles mehr
2017
     Redakteurin Sweet Dreams
2015-2017     Redaktionsassistentin Sweet Dreams
Sommer 2012     Start meines Foodblogs marylicious.de
2013     Praktikum in der Versuchsküche der Food-Professionals
2013     Praktikum in der Redaktion des Callwey-Verlags
2012     Praktikum in der Online-Redaktion von daskochrezept.de
2011-2015     Bachelor: Ernährungsmanagement & Diätetik